Weisheiten "gegen" den Krieg

Weisheiten "gegen" den Krieg

 
Unverständnis
Als Aufruf zum Nachdenken zu den kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Tyrannen, Verrückten, Macht-geilen, Egoisten, Glaubenskrieger und unschuldigen Menschen auf der ganzen Welt, möchte ich folgende Weisheiten an jene richten die durch ihren Hass, blinde Wut, ihren Egoismus und ihrer unmenschlichen Wertvorstellungen unschuldige Menschen verurteilen, verletzen, töten, demütigen oder ihrer Heimat berauben.
Denn das hat nichts mit Idealismus, Glaube oder Menschlichkeit zu tun!



Bitte teilt diese Botschaft und bringt eure eigene Botschaft als Kommentar ein. Alleine diese Gedanken und das Mitgefühl spendet nicht nur Trost sondern kann das ein oder andere Menschenleben retten.

Weisheiten und Zitate zum Thema Freundschaft

Das ist eine der vollkommensten Aufgaben der Freundschaft,
dass man rein sei im Nein, wo einen nicht das unendlichste
Ja überflutet.


Rainer Maria Rilke
____ 

Vertrauen ist keine edle Tat wie viele meinen; Vertrauen  kann gewirkt werden durch Einsicht und Güte, Liebe, wenn Sie wollen; und ich kann niemandem mehr  schuldig sein als dem, der mir Vertrauen ablockt. Den verehre ich, der entzückt mich, das ist mein  geliebter Freund, dem ich alles sagen kann; dem ich sehr viel nicht zu sagen brauche, der mich  ganz durchsieht.

Rahel Varnhagen

Weisheiten und Zitate in Bildern (Zen)

Buddhistische Weisheit

Weisheiten zum Thema Liebe

Wenn ich denke, dass ich nicht mehr an Dich denke,
denke ich immer noch an Dich. So will ich denn versuchen,
nicht zu denken, dass ich nicht mehr an Dich denke.
Zen-Weisheit
__

Ob man das Leben lachend oder weinend verbringt, es ist dieselbe Zeitspanne.
Zen-Weisheit
__
Liebe ist die Fähigkeit, Ähnliches an Unähnlichem wahrzunehmen.
Thomas von Aquin

Weisheiten zum Thema Alter

Marie von Ebner-Eschbach

Marie von Ebner-Eschenbach


Man sagt "in jungen Jahren" und "in alten Tagen".
Weil die Jugend Jahre und das Alter nur noch Tage vor sich hat.
___
Alt werden heißt sehend werden.
 ___
Dass alles vergeht, weiß man schon in der Jugend;
aber wie schnell alles vergeht,
erfährt man erst im Alter.

Willkommen bei Weisheiten und Zitate

Das Leben ist voller Momente die sowohl schön, traurig, lustig, nachdenklich, langweilig, berauschend oder auch einfach nur beachtenswert sind. Oftmals beachten wir diese Augenblicke nicht und sie verstreichen ohne das wir sie bewußt wahrgenommen haben. Schuld daran sind sicherlich die atemberaubende Geschwindigkeit mit der das Leben an uns vorbei zieht. Gerade durch immer mehr Leistungsdruck verlieren wir immer öfter die Sicht auf das Leben selbst. Wir sind nur noch damit beschäftigt den Anforderungen standzuhalten und noch schneller und besser zu werden.

Mit den hier veröffentlichentlichen Weisheiten, Sprüchen und Zitaten will ich ein wenig helfen sich der einzelnen Momente bewußt zu werden. Ebenso helfen diese Texte auch über die verschiedensten Situationen im Leben hinweg, geben vielleicht Trost oder einfach nur Verständnis für das was passiert oder passiert ist.

Gerade in Lebenslagen an dem unsere Gefühle betroffen sind, helfen diese kleinen Helfer oft das Wesentliche zu erkennen und können so Anstoß für das weiter Nachdenken sein. Gegen die Tücken des Lebens können wir uns selten schützen da diese sowieso unerwartet eintreten und meist nichts mit unseren eigentlichen Befürchtungen zu tun haben.
Es gab im Laufe der Menschengeschichte jede Menge dieser Sprüche und Weisheiten die, weil sie einfach den Menschen berührt haben, weiter gegeben wurden. Besonders die asiatischen Länder verwenden diese Art der Selbsthilfe sehr häufig. Ein sehr gutes Beispiel ist der Buddhismus. Hier sind die Weisheiten schon fast als Spiegel der Religion. Ebenso verwenden die Japaner sehr gerne entsprechende Lebensweiseheiten welche über viele Generationen weitergegeben wurden. Und das hat sicherlich seinen Grund.

Ich möchte diese Seite dafür nutzen um selbst ein Teil des Weitergebens zu werden. Mir persönlich haben diese Lebenshelfer schon sehr oft weitergeholfen und mich auch zum richtigen Nachdenken angeregt. Beim Aussuchen der Texte werde ich sehr darauf achten das diese einen tiefen Sinn haben und nicht den Sinn der Lebenshilfe verfehlen. So wird man hier keine einfältigen Sprüche von einfhältigen Menschen finden sondern nur Texte welche die einen tieferen Sinn haben und somit auch einen echten Nutzen für uns Menschen haben.
Aus rechtlichen Gründen bin ich leider gezwungen auf neue Texte, mögen sie auch noch so tiefgründig sein, zu verzichten. Das Gesetz hält hierbei das Urherberrecht für wichtiger als Lebenshilfen. Sollte ich dennoch gegen eines dieses undurchsichtigen Gesetze vestoßen haben, so möge man mich einfach informieren. Auch ein Weisheiten-Sammler ist nur ein Mensch ;)
Ich wünsche viel Freude beim Lesen der Texte und beim Betrachten der Bilder. Mögen sie dein Leben bereichern und dir vielleicht einen kleine Stütze geben.